Willkommen auf meinem Blog

Herzlich Willkommen auf meinem Kreativ-Blog. Hier will ich euch zeigen, welche kreativen Ideen in mir schlummern und etwas über mein Leben mit meiner Familie erzählen.



Wenn ihr etwas entdeckt, was euer Herz erfreut, so scheut euch nicht, mich anzusprechen (E-Mail: EZaum ät aol.com). Ich würde mich freuen, etwas für euch zu machen oder auch nach euren Wünschen etwas zu nähen.



Nun wünsche ich euch viel Spass beim Lesen.



Miss Elli

Donnerstag

Hose selbst genäht!

Hallo,

heute habe ich dann auch mal meine Hose für Samstag angefangen. Zugeschnitten ist sie schon einmal. Da ich zum ersten Mal eine Hose für mich selber nähe bin ich schon etwas nervös und aufgeregt, ob das alles so klappt, wie ich  mir das vorstelle. Wenn ich  mir die gefühlten 100 Schnitteile anschaue und die drei Seiten Nähanleitung, die ich mir aufgrund verschiedener Termine an den letzten Abenden (Elternabend "gewaltfrei Lernen", Elternabend "Klassenrenovierung", Ratssitzung wegen Bäderkonzept hier im Ort, Kindertaxi etc. ) wird mir doch etwas mau. Aber meine Oma hat mir immer gesagt, keine Angst vo grossen Dingen *lach*.

So hier mal das Bild vom Schnitt:


Und hier die zugeschnittenen Teile auf unserem ausgezogenen Wohnzimmertisch *schwitz* Mit Telefonunterbrechung habe ich ca. 50 Minuten zugeschnitten. Jetzt geht´s an die Feinarbeit. Auf die Pattentaschen hinten will ich dann noch was Sticken, evtl auch vorne noch kleine Herzen auf die Knie nähen, die ich  mit den Herzen aus der HolADIbuntTRIO- Serie besticke, damit ich die evtl auch mal abmachen kann, wenn mir diese nicht so gefallen. Mal sehen, wie die Hose dann aussieht und ob sie mir dann für ewig gefällt. 

Beim grossen Kaffee-Röster mit dem T gibt es auch heute meines Wissens die passenden Strumpfhosen und die Schuhe habe ich  mir heute morgen auch schon passend gekauft. Da ich dringend neue Wanderschuhe brauchte, passt das auch ganz gut ins Kauf-Konzept *ja-wir-Frauen-können-halt-nicht-genug-schuhe-haben*.

Melde mich dann heute Abend nochmal von der Nah-Front wieder zurück.

Grüße

Miss Elli

Mittwoch

Auflösung

Hallo,

nachdem ich  nun am Wochenden hier Kinder krank hatte und nicht in Ruhe nähen konnte, die Ferien wieder vorbei sind, kann ich euch nun zeigen, was ich wieder genäht habe. Meine Schwester in HH hat ja von mir die beiden Kosmetiktaschen einmal bekommen, diese  musste ich nun für Ihre Freundin und Tochter auch machen. Gleicher Stil, gleicher Schnitt. Nun gibt es in HH schon zwei die mit meinen genähten Sachen durch die Stadt laufen :-)

Da ich nun auch ein Namenslabel habe, wurde das auch ausprobiert und drangenäht. Muss mich erst noch daran gewöhnen, dieses auch bei den Sachen dranzunähen. bei der kleinen Tasche habe ich das doch glatt vergessen.

Schaut selber, was ich da wieder gezaubert habe mit Hilfe von "Emma" und "Greta":



 Dann habe ich für meine Tochter noch eine Pinnwand gemacht. Der Rosaliestoff war gewünscht. Sie hat mir auch viel dabei geholfen und ist nun Stolz auf ihre neue Pinnwand:



<><><><>
<>
<><><><>
Detail der Kreuzungspunkte

Sodele nun muss ich wieder etwas tun, Am Samstag sind wir auf eine Oktoberfest-Party eingeladen, dafür muss ich mir noch etwas passendes nähen.

Grüße

Miss Elli

Freitag

Ausstellung

Hallo,

ich glaub ich habe euch noch gar nicht die Bilder unserer letzten Ausstellung gezeigt (zumindest die wenigen, bevor unsere Kamera den Geist aufgegeben hat). Hier nun die Bilder:





Der Verkauf war auch einigermaßen, so dass ich doch zufrieden war. Eigentlich bin ich immer mit meiner Freundin zusammen auf solchen Märkten und wir bieten Kinderbasteln an. Aber leider war sie krank und ich  mussste alleine hin. Habe jetzt noch einige Bestellungen abzuarbeiten und dann weiss ich was der Markt als solcher mit gebracht hat, aber wie gesagt, eigentlich war ich zufreiden, da es mir wichtiger ist, bei den Leuten bekannter zu werden, da viele nicht wissen, dass ich solche Schen mache, trotz Werbung, Hofladen und Ausstellungen. 

VLG
Miss Elli 

endlich wieder genäht

Hallo,

heute hatte ich endlich wieder Zeit zum Nähen und  Sticken. Herausgekommen sind zwei Bastellungen von Kulturtaschen. Sie sind ca. 25 cm x 18 cm x 9 cm. Also echte Kulturschocker für die Kinder. Bei einer habe ich ein Reh gestickt (Freebie) und bei der anderen och ein Namensherz aus der Stickserie "Holadibuntrio" von Tausendschön. Nachdem ich nun auch Zeit hatte eine neue Kamera zu kaufen kann ich die Sachen auch zeigen *freu*

erst mal die Kulturtasche für Lena, mit Spruch "Lena macht sich fein" und Herzanhänger aus der Tausendschön-Stickdatei


Nochmal der Herzanhänger im Detail :

Und dann noch eine Tasche mit einer Rehstickerei:



Dann habe ich  noch was zum nähen und Bügeln auf dem Bügelbrett stehen, das zeige ich dann hoffentlich am Sonntag. Aber schoon mal ein kleiner Ausschnitt:



Jetzt muss ich aber wieder an die Nähmaschine.

GLG  

Miss Elli


Sonntag

Zur Zeit leider anderweitig beschäftigt

Hallo Liebe Leser,

leider ist mein Blog im Moment aufgrund unserer Erntezeit, der Umschulung unserer gossen Kinder und meiner kaputten Digicam etwas verwaist. Ich hoffe, ihr könnt das entschuldigen.

Da ich aber in der nächsten Woche einige Dinge fertig nähen und sägen muss, denke ich wenn meine neue Digi dann da ist auch Fotos wieder einstellen.

Grüße

Miss Elli