Willkommen auf meinem Blog

Herzlich Willkommen auf meinem Kreativ-Blog. Hier will ich euch zeigen, welche kreativen Ideen in mir schlummern und etwas über mein Leben mit meiner Familie erzählen.



Wenn ihr etwas entdeckt, was euer Herz erfreut, so scheut euch nicht, mich anzusprechen (E-Mail: EZaum ät aol.com). Ich würde mich freuen, etwas für euch zu machen oder auch nach euren Wünschen etwas zu nähen.



Nun wünsche ich euch viel Spass beim Lesen.



Miss Elli

Mittwoch

Da steht ein Pferd auf dem Flur

Hallo Ihr Lieben,

habe euch noch gar nicht das Weihnachtsgeschenk meines Patenkindes gezeigt. Eben beim Foto-gucken mit den Kindern fiel es mir doch wieder in die Hände. Ich habe das Pferd ohne Vorlage gemacht, die Mähne ist aus dickerer WOlle und der Körper ist aus einem superflauschigen Microfase-Stoff (Decce aus einem dänischen Bettenhaus) gemacht. Die Augen sind Knöpfe und an die Stange hbe ich noch Räder gemacht,d amit die Kleine damit auch dann gut auf der Straße und im Hof laufen kann, ohne dass der STab immer so klappert (macht ein echtes Pferd ja wohl auch nicht oder??). Aber schaut selber wie schön das geworden ist. Leider habe ich nur ein Foto, da ich  mal wieder vergessen habe das Geschenk zu fotoknipsen *ascheaufmeinhaupt*

Meine beiden konnten sichnatürlich nicht zurückhalten und mussten die kleine Lotti vorführen :-)

Die anderen Weihanchtsgeschenke, die ich selber genäht hatte, habe ich natürlich wie immer vergessen zu fotografieren. Ich hatte noch für unsere Nachbarmädchen die Ladestation fürs Handy, dasselbe für mein Patenkind und eine meiner Töchter, dann noch zwei STifterollen in Wunschtönen und eine Nintendo-Tasche für meine kleinste. Die Sachen, die ich noch hier habe werde ich dann morgen mal schnell fotografieren, damit ihr einen kleinen Teil der Weihnachtsproduktion auch mal sehen könnt.

Grüße

Elke

1 Kommentar:

meine traumwelt hat gesagt…

das sieht toll aus, da hat sich dein patenkind doch bestimmt gefreut. aber mal ganz ehrlich, klappern pferde nicht mit ihren hufen auf der straße ;-) trotzdem sind die rollen ein prima lösung!
lg, kirsten